|   Anfahrt   |   Kontakt   |   Impressum   |   AGB

Fußfreflexzonen-Massage

2-tägige Intensiv-Ausbildung

Die Fußreflexzonenmassage basiert auf dem Prinzip, daß es Bereiche oder Reflexpunkte an Händen und Füßen gibt, die jedem Organ und Struktur des Körpers entsprechen. Die modernen Ursprünge der Reflexologie gehen auf den amerikanischen Arzt Dr. Fitzgerald zurück, der im Jahr 1917 mit seiner „Zonentherapie“ die Grundlagen dieser Wissenschaft legte.

Info

Man entdeckte, dass die Füße auf Druck stärker reagieren als die Hände und machte die Fußreflexzonenmassage zum Hauptbereich der Behandlung. Die Theorie der Reflexzonenmassage besagt, dass ständig Energie durch Kanäle oder Zonen des Körpers fließt, die in den Reflexpunkten auf den Füßen und Händen enden. Durch die Behandlung der Reflexzonen werden Blockierungen der Kanäle aufgelöst und harmonisiert.

Ausbildungsinhalte
  • Geschichte, allgemeine Anatomie

  • Anatomische Zuordnung Körper <-> Fuß

  • Therapievoraussetzungen

  • Grifftechniken & Praxis

  • Zonenentstehung

  • Praxis: Zonen am Fuß

  • Behandlungsaufbau

  • Behandlungsaufbau Narbe

  • Gekürzter Tastbefund

  • Nachtrag (Preise, Aufwand, Durchführung)

Einsatzmöglichkeiten

Die Qualifikation Fußreflexzonenmassage ermöglicht die freiberufliche Tätigkeit, eigene Praxis oder im Angestelltenverhältnis tätig zu sein.

Nach dieser Ausbildung können sie eine eigene Praxis für Wellness eröffnen und dürfen in vielen Bereichen der Gesundheitsvorsorge (Prävention) angestellt oder selbständig arbeiten.

Zielgruppe

Die Ausbildung ist für Berufsanfänger, Umschüler und zur Weiterbildung von Berufen aus dem Gesundheitswesen (z.B. Physiotherapeuten, Masseur u. med. Bademeister, Heilpraktiker, Kosmetikerin) geeignet. Es sind keine Vorkenntnisse zur Teilnahme notwendig. Wichtig ist die Freude am Umgang mit Menschen und ein gutes Einfühlungsvermögen.

Bitte mitbringen

Bitte bringen Sie bequeme atmungsaktive Kleidung (Baumwolle), 1 großes Handtuch, 1 kleines Handtuch und 1 Laken für die Massageliege mit.

Zur Vermeidung von Verletzungen und besseren Massagen, bitte kurze Fingernägel!

Massageöl bzw. Lotionen werden gestellt.

Zertifikat

Nach dem erfolgreichen Abschluss erhalten Sie das Get-Fit Sport- und Gesundheitsakedemie Zertifikat Fußreflexzonen-Massage.

Die erworbene Qualifikation Fußreflexzonenmassage kann namentlich geführt und z. B. in freiberuflicher Tätigkeit, eigener Praxis oder im Angestelltenverhältnis ausgeübt werden. Nach dieser Ausbildung können sie eine eigene Praxis für Wellness eröffnen und dürfen in vielen Bereichen der Gesundheitsvorsorge (Prävention) angestellt oder selbständig arbeiten.

Termine

nächster Kursstart

  • 24.+ 25.05.2019 - Kursort: 94501 Aidenbach/Niederbayern

  • 14. + 15.6.2019 - Kursort: 94501 Aidenbach/Niederbayern

  • 05. + 06.08.2019 - Kursort: 94501 Aidenbach/Niederbayern

Veranstaltungsort

Vilshofener Str. 2-4
94501 Aidenbach

Referent

Frank Bogner

Physiotherapeut

Massage-Ausbilder

Manuelle Lymphdrainage-Therapeut

Medizinscher Trainingstherapeut

Fußreflexzonenmassage

Zertifikat

Zusammenfassung:

Dauer: 2 Tage (Fr. + Sa.)
(20 UE mit je 45 Min.)


Fr. 10.00 - 18.30 Uhr
Sa: 09.00 - 17.30 Uhr
(inkl. 1 Std. Mittagspause)

Kaffeepausen finden zwischendruch statt
(Wasser, Kaffee, Tee und Gebäck werden kostenfrei angeboten)


Gesamtpreis: 399,- €
Umsatzsteuerbefreit nach 4 Nr. 21 a) bb) UStG.

ACHTUNG: - 20% Neukunden-Rabatt

Ansprechpartner: Bettina Konrad
Telefon: 08543 / 62 47 350

Anmeldung: telefonisch oder online

Anerkennung durch:

Diese Website benutzt Cookies, um Ihnen das beste Erlebnis zu ermöglichen. Weiterführende Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.